ONLINE

Verpflichtende Produktzertifizierungen für die Eurasische Zollunion

EAC Zertifizierungen für Russland und andere Länder der EAWU



Zielgruppe
Verantwortliche und Mitarbeiter/innen der Bereiche Export und Verwaltung und interessierte Unternehmer/innen

Voraussetzungen
Diese Weiterbildung ist Südtiroler Unternehmen vorbehalten (Eintragung im Handelsregister).
Es kann 1 Person pro Unternehmen teilnehmen, es sei denn, bei Anmeldefrist sind Plätze frei.

Programm
Siehe Programm in italienischer Sprache

Methoden
Interaktives Live-Webinar

Referent/in
Valeria Turtoro, Expertin für Produktzertifizierungen EAC bei QSA - Organisation for Quality, Genua.

Fabio Venerdì, Expertin für Produktzertifizierungen EAC bei QSA - Organisation for Quality, Genua.

Sprache
Italienisch

Dauer
2 Stunden (10:00 - 12:00 Uhr)

Ihre Investition
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze limitiert sind.

Eine Veranstaltung der Handelskammer Bozen im Rahmen des nationalen Projekts "Preparazione alle PMI ad affrontare i mercati internazionali".

Termin
15.10.2021

Ort
Digital Learning, eine Online-Weiterbildung des WIFI, Bozen,

Anmeldefrist
08.10.2021
 



Mit dem WIFI auf Erfolgskurs!
ZURÜCK  |  


 Drucken

Feedback

Information
Das WIFI - Team steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung Tel. 0471 945 666




Kooperation
Diese Veranstaltung wird vom WIFI in Kooperation mit dem Service Internationalisierung der Handelskammer Bozen organisiert.
 
Logo WIFI Logo Handelskammer Bozen

WIFI - Weiterbildung
39100 Bozen | Südtiroler Straße 60
Tel. 0471 945 666 | Fax 0471 945 667
St.-Nr. | MwSt.-Nr. 01716880214
wifi@handelskammer.bz.it


Impressum
Privacy | AGB
Erklärung zur Barrierefreiheit