Public-Private-Partnership & Project Finance

Kompakt-Lehrgang für Wirtschaftstreibende



Zielgruppe
Unternehmer/innen, Führungskräfte und alle, die ein berufliches Interesse an PPP haben, wie z. B. Ingenieure, Architekten, Rechtsanwälte, Steuerberater, Bankfachleute, Berater u. a. m.

Vorraussetzungen
Der Kompakt-Lehrgang richtet sich an Wirtschaftstreibende, nicht an Vertreter der öffentlichen Verwaltung.

Programm
• Einführung PPP & Project Finance
• Merkmale und Modelle von PPP-Projekten
• Planung und Ausarbeitung des Finanzplans
• Ausschreibungsdokumente und PPP-Verträge
• Praxisfälle PPP:
- Iniziative von Seiten der öffentlichen Verwaltung
- Iniziative von Seiten privater Subjekte

Details siehe italienischsprachiges Programm

Referent/in
Fabio Amatucci, Senior-Dozent SDA Bocconi, Bereich Public Management & Policy, Verantwortlicher Bereich Finanzstrategien und -instrumente CERGAS, Professor für Betriebswirtschaft der Università del Sannio, Fachreferent, Experte PPP und PF.

Sprache
Italienisch

Dauer
4 halbtägige Module (donnerstags 14:00 - 18:00 Uhr, freitags 08:30 - 12:30 Uhr)
05.10., 06.10., 19.10. und 20.10.2017

Ihre Investition
€ 610,00 + MwSt.

Ihr Nutzen
• Sie erhalten einen Überblick über die unterschiedlichen PPP-Verfahren.
• Sie kennen die wesentlichen Schritte und wissen, welches kritische Erfolgsfaktoren sind.
• Sie haben Gelegenheit Ihre Fragen mit einem langjährigen Fachexperten zu klären.

Termin
05.10.2017 - 20.10.2017

Ort
WIFI - Weiterbildung, Bozen, Südtiroler Straße 60

Anmeldefrist
21.09.2017
 
Anmeldung

Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen wird die Rechnung an die Firma ausgestellt

Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen wird die Rechnung an den Teilnehmer ausgestellt


Der/die Interessierte erklärt sich mit den geltenden Teilnahmebedingungen des WIFI einverstanden.

Hinweis über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne des Art. 13 des Gesetzesvertr. Dekrets Nr. 196/2003
Die in diesem Formular bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden von der Handelskammer Bozen, sowohl auf Papier als auch mit elektronischen Mitteln verarbeitet, um Ihrer Anfrage um Einschreibung und folglich Teilnahme am ausgewählten Bildungsangebot folge zu leisten, weiters - nach Erhalt Ihrer ausdrücklichen Einwilligung - zur Durchführung von Marketingaktivitäten, Zusendung von Informationsmaterial über das WIFI-Angebot, auch mittels Verwendung Ihrer E-Mailadresse. Inhaber der personenbezogenen Daten ist die Handelskammer Bozen, Verantwortlicher für die Verarbeitung ist das Institut für Wirtschaftsförderung. Die Mitteilung der Daten ist notwendig, um Ihrer ausdrücklichen Anfrage um Teilnahme am ausgewählten Bildungsangebot folge zu leisten; im Falle einer fehlenden Mitteilung derselben wird es unmöglich Ihrer Anfrage nachzukommen. Die Mitteilung der Daten ist für alle anderen Zwecke fakultativ. Ihre Daten werden von dem mit der Verarbeitung beauftragten Personal im Sinne des Art. 30 des Datenschutzkodexes verarbeitet. Ihre Daten können an Dritte weitergegeben werden, welche in die Realisierung des Weiterbildungsangebots eingebunden sind, wie z.B. Referenten, Teilnehmer, Restaurants, Fördergeldgeber usw. Die Daten werden nicht verbreitet. Es ist Ihr Recht, gemäß Art. 7 des Gesetzesvertr. Dekretes Nr. 196/2003, eine Bestätigung über das Vorhandensein der Daten zu erhalten, sowie deren Richtigstellung, Sperrung oder Streichung zu beantragen und sich deren Verwendung zu widersetzen, indem Sie sich an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden, der sein Wahldomizil zur Ausübung seiner Zuständigkeiten in der Handelskammer Bozen, Südtiroler Straße 60, 39100 Bozen hat. Weitere Informationen: www.handelskammer.bz.it.



Mit dem WIFI auf Erfolgskurs!
ZURÜCK  |  


 Drucken

Downloads

Feedback


Kooperation
Eine Initiative der Handelskammer Bozen in Zusammenarbeit mit der Ingenieurkammer, dem Kollegium der Bauunternehmer und lvh.apa Wirtschaftsverband Handwerk und Dienstleister der Provinz Bozen.
 
Logo Handelskammer Logo Ingenieurkammer BZ Logo Kollegium der Bauunternehmer BZ Logo lvh.apa Wirtschaftsverband Handwerk und Dienstleister

WIFI - Weiterbildung
39100 Bozen | Südtiroler Straße 60
Tel. 0471 945 666 | Fax 0471 945 667
St.-Nr. | MwSt.-Nr. 01716880214
wifi@handelskammer.bz.it


Impressum
Privacy | AGB