INITIATIVE PID | AUSGEBUCHT!

Assistenz 4.0

Die Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt souverän meistern



Zielgruppe
Assistent/innen, Sekretär/innen und Mitarbeiter/innen, die die Möglichkeiten des digitalen Wandels nutzen möchten

Programm
Der digitale Wandel hat große Auswirkungen auf die Arbeit von Assistent/innen und allgemein auf die Arbeit in Büro. Beinahe täglich entstehen neue Anforderungen und Aufgaben, agiles Arbeiten ist mehr denn je gefragt. Das Büro wird mobiler und die Zusammenarbeit erfolgt zunehmend auch aus der Ferne. Neue Formen der Zusammenarbeit wie Home Office, Cloud Working, Desk-Sharing und Co-Working gewinnen an Bedeutung. Internet, Smartphone und Social Media sind inzwischen in der Berufswelt etabliert und werden von vielen als tägliches Arbeitsmittel genutzt. Gerade die neue Generation der Unternehmer/innen und Führungskräfte hat vielfach andere Erwartungen an die Zusammenarbeit.

In diesem Seminar erfahren Sie alles rund um die Veränderungen, die der digitale Wandel mit sich bringt, was die neue Arbeitswelt für Sie bereithält und wie Sie sich in diesem Umfeld gut positionieren können. Sie lernen, welche Kompetenzen für eine professionelle Assistenz 4.0 erforderlich sind und wie Sie die Zusammenarbeit mit Ihrem Chef optimal gestalten können. Sie erfahren, wie Sie Ihr zunehmend digitales Büro perfekt managen und souverän mit den Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt umgehen.

• Office 4.0 – ein Job im Wandel
- Klarheit im Begriffs-Dschungel: New Work, Agiles Arbeiten, VUCA & Co
- Assistenz der Zukunft: Was kommt und was bleibt?
- Das Kompetenzprofil für die Assistenz 4.0
- Neue Anforderungen und Aktionsfelder erkennen und nutzen

• New Work – Aufbruch in neue Arbeitswelten
- Virtuelle Chefentlastung: Was braucht Ihr/e Chef/in? Welche Standards sind wichtig?
- Home-Office: Mobiles Arbeiten, Flexibilität und Vertrauen
- Cloud-Working: Arbeiten im Team - egal, von wo aus
- Desksharing und Coworking: Ein Schreibtisch - mehrere Nutzer
- Diversity-Management: Von Generationenmix und Vielfalt der Menschen profitieren

• Effizientes Informationsmanagement – Erfolgsfaktor der Zukunft
- Ihre Rolle als Informationsmanager/in
- Gezielt Zeit und Ressourcen sparen
- Überblick über moderne Informationstools wie Slack, Yammer, Trello, Padlet, Confluence …
- Wichtige Links und Apps

• Praxis-Check & persönlicher Aktionsplan
- Welche Bedeutung hat der digitale Wandel für Sie? Wie können Sie und Ihr/e Chef/in davon profitieren?
- Was sind Ihre persönlichen Herausforderungen? Wo bringen Sie Ihre Stärken am besten ein?
- Ihr persönlicher Aktionsplan: Entwickeln Sie einen Fahrplan für Ihre Zukunft!

Referent/in
Claudia Behrens-Schneider, selbständige Trainerin, Beraterin und Coach mit langjähriger Erfahrung spezialisiert auf Assistenz, Organisation, Zeit- und Selbstmanagement sowie Kommunikation, international erfolgreich als Referentin für renommierte Bildungseinrichtungen und Unternehmen tätig, Autorin verschiedener Bücher und Fachartikel zum Thema Office-Management.

Sprache
Deutsch

Dauer
1 Tag (09:00 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr)

Ihre Investition
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Handelskammer Initiative Digitales Unternehmen PID
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze limitiert sind.

Ihr Nutzen
• Sie erhalten einen Überblick über Entwicklungen und Trends im digitalen Arbeitsumfeld und erfahren, welche Veränderungen der digitale Wandel mit sich bringt.
• Sie wissen, wie Sie die Möglichkeiten des digitalen Wandels für die zeitgemäße Chefentlastung nutzen.
• Sie können souverän mit den Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt umgehen und wissen, wie sie die Chancen nutzen.

Termin
18.11.2019

Ort
WIFI - Weiterbildung und Personalentwicklung, Bozen, Südtiroler Straße 60

Anmeldefrist
11.11.2019
 



Mit dem WIFI auf Erfolgskurs!
ZURÜCK  |  


 Drucken

Feedback

Information
Logo PID Handelskammer Bozen Eine Veranstaltung im Rahmen der Handelskammer Initiative Digitales Unternehmen PID




WIFI - Weiterbildung
39100 Bozen | Südtiroler Straße 60
Tel. 0471 945 666 | Fax 0471 945 667
St.-Nr. | MwSt.-Nr. 01716880214
wifi@handelskammer.bz.it


Impressum
Privacy | AGB