WEBINAR

Online-Meetings erfolgreich durchführen

Professionell und souverän moderieren, Produktivität steigern



Zielgruppe
Unternehmer/innen, Führungskräfte, Team- und Projektleiter/innen

Vorraussetzungen
Diese Weiterbildung ist Südtiroler Unternehmen vorbehalten (Eintragung im Handelsregister)
Es kann 1 Person pro Unternehmen teilnehmen, es sei denn, bei Anmeldefrist sind Plätze frei.

Programm
Online-Meetings sparen Reisekosten und -zeit, sind kurzfristig durchführbar und für Team-Mitglieder an unterschiedlichen Orten eine gute Möglichkeit für Austausch, Ideen- und Entscheidungsfindung. Dennoch bleibt das Ergebnis dieser Konferenzen oft hinter den Erwartungen zurück. Seien es technische Unsicherheiten oder mangelnde Aufmerksamkeit und fehlende Konzentration - es gibt unterschiedliche Gründe, die den Erfolg von Online-Meetings schmälern können.

In diesem Webinar erfahren Sie, wie die passende Form der Durchführung eines Online-Meetings sehr positive Zustimmung bei den Teilnehmenden erzeugt und damit erheblich zur Produktivität beiträgt.

• Vorbereitung
- Einladung
- Agenda
- Präsentationen
- Aufgaben zur Vorbereitung für die Teilnehmenden
• Aufgaben Moderator /Moderatorin
- Strukturiert, kurzweilig und methodisch/didaktisch gut moderieren
- Regeln für Beiträge klar definieren
- Soziales Intro ermöglichen
- Körpersprache und Mimik
- Bildschirm teilen
- Interaktion: das Miteinander fördern, gefühlte Distanz verringern
• Software und Moderationswerkzeuge
- Software-Beispiele wie MS-Teams, Skype, Zoom
- Werkzeuge: Chat, Abstimmungsmöglichkeiten, Gruppenarbeit, Whiteboard
• Praxistipps und Fragen der Teilnehmer/innen

Methoden
Interaktives Live-Webinar

Um beste Rahmenbedingungen für Lernen zu schaffen, ist diese Online-Weiterbildung interaktiv konzipiert und die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wer teilnimmt, hat die Möglichkeit mit den Referent/innen und den anderen Teilnehmenden zu interagieren, Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Nach dem Webinar erhalten die Teilnehmer/innen Unterlagen, die für den Praxistransfer und Lernerfolg nützlich sind.

Referent/in
Brigitte Graf, nach einer kaufmännischen Ausbildung berufliche Erfahrung in verschiedenen Unternehmen, seit vielen Jahren erfolgreich als selbständige Trainerin spezialisiert auf Arbeitstechniken, Kommunikation, Selbstmanagement, international tätig für Unternehmen und renommierte Bildungseinrichtungen wie z. B. ZfU (CH).

Sprache
Deutsch

Dauer
2 Stunden (10:00 - 12:00 Uhr)

Ihre Investition
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Maßnahme im Rahmen der Initiative Wirtschaft = Zukunft! der Handelskammer Bozen.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze limitiert sind.

Ihr Nutzen
• Sie erfahren, worauf es ankommt, damit Online-Meetings gelingen.
• Sie lernen, wie Sie die Aufmerksamkeit steigern und ein positives Arbeitsklima erzeugen können.
• Sie erhalten Tipps zum Einsatz von gängigen Plattformen und Moderationswerkzeugen.

Termin
24.06.2020

Ort
Digital Learning, eine Online-Weiterbildung des WIFI, ,

Anmeldefrist
17.06.2020
 



Mit dem WIFI auf Erfolgskurs!
ZURÜCK  |  


 Drucken

Feedback

Information
Webinar - Weiterbildung online Das WIFI - Team steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung Tel. 0471 945 666




Kooperation
Eine Maßnahme im Rahmen der Initiative Wirtschaft = Zukunft! der Handelskammer Bozen
 
Logo Handelskammer Bozen Initiative Wirtschaft = Zukunft

WIFI - Weiterbildung
39100 Bozen | Südtiroler Straße 60
Tel. 0471 945 666 | Fax 0471 945 667
St.-Nr. | MwSt.-Nr. 01716880214
wifi@handelskammer.bz.it


Impressum
Privacy | AGB
Erklärung zur Barrierefreiheit