WEBINAR

Liquidität planen und sichern

Mit gezielter Liquiditätsplanung die Krise bewältigen



Zielgruppe
Unternehmer/innen, Geschäftsführer/innen, Verantwortliche der Bereiche Buchhaltung und Verwaltung

Vorraussetzungen
Diese Weiterbildung ist Südtiroler Unternehmen vorbehalten (Eintragung im Handelsregister)
Es kann 1 Person pro Unternehmen teilnehmen, es sei denn, bei Anmeldefrist sind Plätze frei.

Programm
In Krisenzeiten ist es eine wesentliche Aufgabe jedes Unternehmens die Liquidität sicherzustellen.

In diesem Webinar lernen Sie den Liquiditätsplan als wirkungsvolles Instrument für das eigene Unternehmen kennen. Beim Liquiditätsplan werden die Eingänge der Geldflüsse innerhalb einer bestimmten Planungsperiode dargestellt und diese sollen letztendlich die Zahlungsfähigkeit des Unternehmens sichern.

Anhand von Praxisbeispielen und eines einfachen Tools lernen Sie, wie Sie einen Liquiditätsplan erstellen und selbständig weiterführen. Der Fachexperte gibt praktische Tipps und als Teilnehmer/in haben Sie Gelegenheit Ihre Fragen zu klären.

• Liquiditätsplan - ein wirkungsvolles Instrument gerade in Krisenzeiten
• Geldflüsse im Eingang und Ausgang, Liquiditätsbedarf ermitteln
• Erstellen eines Liquiditätsplans
• Beispiele aus der Unternehmenspraxis
• Beantworten von Fragen der Teilnehmer/innen

Methoden
Interaktives Live-Webinar
Um beste Rahmenbedingungen für Lernen zu schaffen, ist diese Online-Weiterbildung interaktiv konzipiert und die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wer teilnimmt, hat die Möglichkeit mit den Referent/innen und den anderen Teilnehmenden zu interagieren, Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Nach dem Webinar erhalten die Teilnehmer/innen Unterlagen, die für den Praxistransfer und Lernerfolg nützlich sind.

Referent/in
Josef Erlacher, Betriebswirt mit mehreren Zusatzausbildungen und praktischer Erfahrung in verschiedenen Unternehmen, seit vielen Jahren erfolgreicher Geschäftsführer einer Südtiroler Unternehmensberatung, Berater und Referent spezialisiert auf Controlling, Kosten- und Leistungsrechnung sowie Finanzmanagement.

Karin Obertimpfler, Unternehmensberaterin der Firma IFK Consulting, Betreuung des Chats im Rahmen des Webinars.

Sprache
Deutsch

Dauer
1 Vormittag (09:00 - 12:00)

Ihre Investition
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Maßnahme im Rahmen der Initiative Wirtschaft = Zukunft !der Handelskammer Bozen.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze limitiert sind.

Ihr Nutzen
• Sie erfahren, wie Sie einfach einen Liquiditätsplan erstellen können.
• Durch eine gezielte Liquiditätsplanung können Sie die Krise besser bewältigen.

Termin
04.06.2020

Ort
WIFI - Weiterbildung und Personalentwicklung, Bozen, Südtiroler Straße 60

Anmeldefrist
28.05.2020
 



Mit dem WIFI auf Erfolgskurs!
ZURÜCK  |  


 Drucken

Feedback

Information
Webinar - Weiterbildung online Das WIFI - Team steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung Tel. 0471 945 666




Kooperation
Eine Maßnahme im Rahmen der Initiative Wirtschaft = Zukunft! der Handelskammer Bozen
 
Logo Handelskammer Bozen Initiative Wirtschaft = Zukunft

WIFI - Weiterbildung
39100 Bozen | Südtiroler Straße 60
Tel. 0471 945 666 | Fax 0471 945 667
St.-Nr. | MwSt.-Nr. 01716880214
wifi@handelskammer.bz.it


Impressum
Privacy | AGB
Erklärung zur Barrierefreiheit