ONLINE

Smart working mit MS365 - Dokumentenbearbeitung und -ablage

Dateien professionell erstellen, gemeinsam bearbeiten und richtig ablegen



Zielgruppe
Unternehmer/innen, Führungskräfte, Mitarbeiter/innen von Unternehmen

Vorraussetzungen
Diese Weiterbildung ist Südtiroler Unternehmen vorbehalten (Eintragung im Handelsregister)
Es kann 1 Person pro Unternehmen teilnehmen, es sei denn, bei Anmeldefrist sind Plätze frei.

Programm
Eine der häufigsten Fragen in Bezug auf Microsoft 365 ist jene, wann Sharepoint Online für die Dokumentenablage genutzt werden soll und wann hingegen OneDrive. In diesem Zusammenhang spielen auch MS Teams und die Dateien, die dort abgelegt werden, eine Rolle.

In dieser Informationsveranstaltung erfahren Sie, welche Ablage wofür geeignet bzw. gedacht ist und wie mit den diversen Ablagemöglichkeiten gut und nutzenstiftend gearbeitet werden kann. Außerdem erfahren Sie, wie Dokumente in Microsoft 365 professionell erstellt werden und wie die gleichzeitige Bearbeitung von Dokumenten durch mehrere Personen funktioniert.

• Die Dokumentenverwaltung in Microsoft 365 im Überblick
- Sharepoint Online
- OneDrive for Business
- Dateien in MS Teams
- Wo liegen Unterschiede, wo sind sie einheitlich?
- Sinnvolle Nutzung der einzelnen Datenablagen - welche Ablage wofür?
- Gute Gründe, um alle Ablagemöglichkeiten zu nutzen

• Die verschiedenen Datenablagen gut im Überblick behalten
- Die Offline Synchronisierung für den Schnellzugriff auf Dateien
- Die Bedeutung der verschiedenen One-Drive-Symbole bei der Synchronisierung

• Dokumente in Microsoft 365 bearbeiten (Word, Excel, PowerPoint, OneNote)
- Die verschiedenen Möglichkeiten, Dokumente zu bearbeiten: Online-Apps, Team-Apps, Desktop-Apps und mobile Apps
- Co-Authoring: Gleichzeitige Bearbeitung der Dokumente von unterschiedlichen Benutzern und die parallele Unterhaltung dazu
- Versionierung der Dokumente - Wiederherstellen alter Versionen

• Beantwortung von Fragen der Teilnehmer/innen / Chat

Methoden
Interaktives Live-Webinar
Um beste Rahmenbedingungen für das Lernen zu schaffen, ist diese Online-Weiterbildung interaktiv konzipiert. Wer teilnimmt, hat die Möglichkeit der Expertin Fragen zu stellen. Nach dem Webinar erhalten die Teilnehmer/innen ein Handout, das für den Praxistransfer und Lernerfolg nützlich ist.

Referent/in
Chiara Alberto, Mitarbeiterin der Unternehmensberatung ewico, Trainerin, Projektassistentin, Betreuung des Chats im Rahmen des Webinars.

Christine Vigl, Studium der Wirtschaftsinformatik, Trainerin und Beraterin mit Schwerpunkt Workflow- und Dokumentenmanagement, Projektmanagement, Unternehmenskommunikation und -organisation mit Groupware-Systemen, modernes Zeit- und Selbstmanagement, Organisationsentwicklung, Partnerin der Unternehmensberatung ewico.

Sprache
Deutsch

Dauer
1,5 Stunden (10:00 - 11:30 Uhr)

Ihre Investition
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Maßnahme im Rahmen der Initiative Wirtschaft = Zukunft! der Handelskammer Bozen.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze limitiert sind.

Ihr Nutzen
• Sie erfahren, wie Sie den Überblick über die diversen Dokumentenablage-Systeme behalten und verstehen das Zusammenspiel derselben.
• Sie lernen, wie Sie Dokumente in Microsoft 365 erstellen und mit anderen am besten daran arbeiten.
• Sie erhalten Tipps, wie Sie für sich selbst und im Team einen geeigneten Ansatz für das Arbeiten mit Dokumenten finden.

Termin
14.04.2021

Ort
Digital Learning, eine Online-Weiterbildung des WIFI, Bozen,

Anmeldefrist
07.04.2021
 



Mit dem WIFI auf Erfolgskurs!
ZURÜCK  |  


 Drucken

Feedback

Information
Webinar - Weiterbildung online Das WIFI - Team steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung Tel. 0471 945 666




Kooperation
Eine Maßnahme im Rahmen der Initiative Wirtschaft = Zukunft! der Handelskammer Bozen
 
Logo Handelskammer Bozen Initiative Wirtschaft = Zukunft

WIFI - Weiterbildung
39100 Bozen | Südtiroler Straße 60
Tel. 0471 945 666 | Fax 0471 945 667
St.-Nr. | MwSt.-Nr. 01716880214
wifi@handelskammer.bz.it


Impressum
Privacy | AGB
Erklärung zur Barrierefreiheit