AUSGEBUCHT!

Steuerliche Neuerungen 2022

Haushaltsgesetz 2022 und andere gesetzliche Änderungen



Zielgruppe
Unternehmer/innen und Verantwortliche der Bereiche Buchhaltung und Verwaltung

Voraussetzungen
Green Pass: Die Teilnahme setzt laut geltenden Bestimmungen das Vorweisen der grünen Bescheinigung voraus.

Programm
Das Seminar bietet einen fundierten Überblick über die steuerlichen Neuerungen, die durch das Haushaltsgesetz und andere staatliche Bestimmungen für das Jahr 2022 eingeführt werden. Anhand von praktischen Beispielen werden die Auswirkungen der einzelnen Neuerungen erläutert und die verschiedenen Möglichkeiten der steuerlichen Optimierung aufgezeigt. Ergänzend zu den staatlichen Bestimmungen werden auch die steuerlichen Neuerungen auf lokaler Ebene behandelt.

Die thematischen Schwerpunkte des Seminars sind folgende:
• Steuerliche Neuerungen des Haushaltsgesetzes 2022 und des Haushaltgesetzes 2022 der Autonomen Provinz Bozen
• Neuerungen im Bereich
- der Einkommenssteuer (IRPEF)
- der Körperschaftssteuer (IRES)
- der regionalen Wertschöpfungssteuer (IRAP)
• Neuerungen im Bereich der Steuerfeststellung
• Wichtige Steuertermine für das Jahr 2022
• Letzte Auslegungen von Seiten der Finanzbehörde bzw. der Steuergerichtsbarkeit zu aktuellen Steuerthematiken
• Beantwortung von Fragen der Teilnehmer/innen

Methoden
Weiterbildung in Präsenzform: Sollte das WIFI auf Grund neuer COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen diese Weiterbildung nicht wie geplant in Präsenz durchführen können, wird sie nach Möglichkeit online durchgeführt. Bestehende Anmeldungen bleiben aufrecht.


Referent/in
Wilhelm Obwexer, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Kanzlei PSP - Peintner, Seidner & Partner, Rechnungsprüfer in öffentlichen und privaten Gesellschaften, seit vielen Jahren erfolgreich als Fachreferent tätig.

Sprache
Deutsch

Dauer
1 Tag (09:00 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr)

Ihre Investition
€ 149,00 + MwSt.

Ihr Nutzen
• Sie kennen die wesentlichen steuerlichen Neuerungen und Möglichkeiten der steuerlichen Optimierung für das Jahr 2022.
• Sie haben Gelegenheit Fragen einzubringen und mit dem Experten zu diskutieren.

Termin
20.01.2022

Ort
WIFI - Weiterbildung und Personalentwicklung, Bozen, Südtiroler Straße 60

Anmeldefrist
13.01.2022
 



Mit dem WIFI auf Erfolgskurs!
ZURÜCK  |  


 Drucken

Feedback

Information
Zwei Männer im Büro vor dem PC Das WIFI - Team steht Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung Tel. 0471 945 666




WIFI - Weiterbildung
39100 Bozen | Südtiroler Straße 60
Tel. 0471 945 666 | Fax 0471 945 667
St.-Nr. | MwSt.-Nr. 01716880214
wifi@handelskammer.bz.it


Impressum
Privacy | AGB
Erklärung zur Barrierefreiheit