ONLINE

Verkauf von Wein und anderen alkoholischen Getränken im Ausland

Zoll- und steuerrechtliche Aspekte



Zielgruppe
Verantwortliche der Bereiche Export, Verkauf und Verwaltung von Produktions-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen im Sektor Wein und alkoholische Getränke

Voraussetzungen
Diese Weiterbildung ist primär Südtiroler Unternehmen vorbehalten (Eintragung im Handelsregister) und es kann 1 Person pro Unternehmen teilnehmen. Sollten nach Anmeldefrist noch Plätze frei sein, werden die Anmeldungen auf der Warteliste in chronologischer Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Programm
Siehe italienischsprachiges Programm

Methoden
Interaktives Live-Webinar

Referent/in
Stefano Garelli, Wirtschafts- und Steuerberater, Revisor, technischer Berater bei Gericht, seit vielen Jahren Referent für Weiterbildungsorganisationen und Verbände im ganzen norditalienischen Raum, Autor.

Sprache
Italienisch

Dauer
1 Vormittag (09:00 - 12:30 Uhr)

Ihre Investition
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze limitiert sind.

Eine Veranstaltung der Handelskammer Bozen im Rahmen des nationalen Projekts "Preparazione delle PMI ad affrontare i mercati internazionali".

Termin
26.01.2022

Ort
Digital Learning, eine Online-Weiterbildung des WIFI, Bozen,

Anmeldefrist
19.01.2022
 



Mit dem WIFI auf Erfolgskurs!
ZURÜCK  |  


 Drucken


WIFI - Weiterbildung
39100 Bozen | Südtiroler Straße 60
Tel. 0471 945 666 | Fax 0471 945 667
St.-Nr. | MwSt.-Nr. 01716880214
wifi@handelskammer.bz.it


Impressum
Privacy | AGB
Erklärung zur Barrierefreiheit